Dekore für Holzschuhe

Siebdruckerei Van der Geest aus Utrecht bot Holzschuhmachern vor einigen Jahrzehnten die Möglichkeit, die handgemalten Dekorationen auf Holzschuhen durch spezielle Dekore zu ersetzen. Dank der Entwicklung attraktiver Dekore werden Holzschuhe nicht mehr handbemalt. Heute werden fast alle Holzschuhe mit Dekoren dekoriert, nicht nur Holzschuhe, die man bei der Arbeit trägt, sondern auch die bunten Souvenir-Holzschuhe.

Nach der Übernahme von Siebdruckerei Van der Geest durch Posterama in Mai 2009 wurde sofort ein komplett neues Holzschuh-Dekor entwickelt, das alle Bedingungen des heutigen Umwelt- und Arbeitsschutzes erfüllt. Da kein einziges großes Unternehmen in den Niederlanden ein gutes Holzschuh-Dekor liefern konnte, bestand erheblicher Druck, eine Neuentwicklung auf den Markt zu bringen. Posterama wusste sehr wohl, dass die Kunden in Anbetracht des Produktionsdrucks darauf nicht endlos warten wollten.

Es ist keineswegs einfach, ein gutes Holzschuh-Dekor zu machen. Das Dekor wird auf einen Bogen gedruckt und muss dann beim Applizieren auf den Holzschuh erheblich dreidimensional verformt werden Ist das Dekor zu weich, lässt es sich nicht auftragen, ist es zu starr, besteht die Gefahr, dass es bricht.

Posterama hat ein Holzschuh-Dekor entwickelt, das etwas elastisch und stark genug ist, um sich gut verarbeiten zu lassen. Jetzt kann ein ganzer Holzschuh von vorne bis hinten mit einem einzigen Dekor vollständig dekoriert werden. Außerdem ist das Dekor so dünn, dass es nicht auf dem Holzschuh liegt, sondern so daran haftet, dass eine Einheit mit dem Holzschuh entsteht. Das Ergebnis ist optisch sehr ansprechend, man sieht praktisch nicht, dass die Dekoration aufgeklebt ist. Außerdem haftet der Lack für den Holzschuh ausgezeichnet auf dem Dekor, sodass das Gesamtergebnis sehr schön und solide aussieht.

Weiterlesen

Nehmen Sie Kontakt zu Posterama auf.